Schreberjugend Sachsen - Natur- und Gartenzentren
/

Natürlich bilden - Schreberjugend Sachsen

 

Noch nie standen die Chancen für ein sachsenweites Comeback der Schreberjugend so gut jetzt. Der Schulterschluss mit dem traditionellen Partner der Schreberjugend Sachsen, dem Landesverband Sachsen der Kleingärtner, ist gelungen. Die Wahl des Vorsitzenden der Schreberjugend Sachsen Tommy Brumm in den Vorstand des Landesverbandes Sachsen der Kleingärtner Ende 2013 war eine großartige Anerkennung der geleisteten Arbeit der Schreberjugend. Beide Verbände haben das große Potential erkannt, welches in einer direkten Kooperation liegt.

 


 

Wir sind ein erfolgreicher Netzwerkpartner der Kinderprojekte im Kleingartenwesen

 

Mitgliedschaft

Mitglied kann jeder werden! Für Kinder- und Jugendliche unter 18 Jahren beträgt der Jahresbeitrag 6 Euro, ab dem 18 Lebensjahr erhöht sich dieser auf 12 Euro pro Jahr. Für Vereine kostet die Mitgliedschaft 24 Euro pro Jahr. Eine Einzelmitgliedschaft im Landesverband Sachsen der Schreberjugend ist möglich, so lange keine teritorialen Struckturen am Wohnort des Mitgliedes existieren, mit deren Gründung wird das Mitglied den jeweiligen Orts- oder Kreisverbänden zugeordnet.


0830